Wandertag der vierten Klassen

von Christoph Messner
12. November 2020

Im September starteten die beiden Volksschulen Volders I und Volders II hochmotiviert in das neue Schuljahr 2020/21. Zu Schulbeginn durfte auch ein Wandertag nicht fehlen. So planten die beiden vierten Klassen der VS Volders I ihren Wandertag zum Waldspielplatz in Rum.
Zuerst ging es mit dem Bus nach Thaur, dann zu Fuß bergauf zur Romedikirche und weiter zur Schlossruine. Dort angekommen wurden erst einmal die gut gefüllten Jausenrucksäcke geleert und eine kurze Pause genossen. Anschließend führte uns der Marsch weiter bis zum Waldspielplatz in Rum. Das Ziel war erreicht und nun konnte ausgiebig gespielt, gerutscht, geklettert und gelacht werden.